UWE ist wieder da und hat noch Einen drauf gepackt ! Mit noch mehr Leidenschaft und Energie geht es in die zweite Runde – größer, bunter und lebendiger als je zuvor. An zwei inspirierenden Tagen erwartet euch ein breites Spektrum aus Workshops und Mitmachaktionen, die eure Kreativität in den Bereichen Kunst, Kultur, Makertum und Kunsthandwerk entfachen werden. Vor dem Festival wird das Umspannwerk Etzdorf zum begehbaren Kunstwerk umgestaltet. Für das Projekt Urban|Land art connection werden rund 40 Künstler mit Streetart, Installationen und Skulptur eine mitreisende Szenerie erschaffen, die dann für Alle zugänglich sein wird. UWE lädt euch mit offenen Armen ein, Teil dieses Spektakels zu sein! Wir begrüßen Euch – zum geimeinsamen Erleben, Gestalten, Genießen, Tanzen und Feiern in einer einzigartigen, lebendigen Atmosphäre.

Das UWE-Festival braucht deine Hilfe! Ob du ein Händchen für den Aufbau hast, ein Ass in der Küche bist oder gerne Wissen vermittelst – wir suchen Helfer in allen Bereichen für das Festival und die Kreativphase davor:

Auf- und Abbau: wir suchen zugreifende Hände und handwerkliches Geschick um unser Umspannwerk festivaltauglich zu machen!

Verpflegung: Unterstütze uns dabei Gäste und Künstler kulinarisch zu verpflegen!

Führungen: lerne Künstler aus verschiedensten Ländern kennen und teile deine Begeisterung und dein Wissen mit den Besuchern!

Jede helfende Hand macht einen Unterschied und trägt zum Gelingen unseres Festivals bei.
Werde Teil eines sympathisch-verrückten Teams und geniesse eine fröhliche, kreative Arbeitsatmosphäre.

Schreib uns eine mail an:
team[at]europäische-kunstgemeinschaft.de
oder nutze unser Kontaktformular

Das UWE-Festival bringt Maker, Künstler und Akteure aus dem städtischen und dem ländlichen Bereich zusammen um die Menschen aus der Region zu Makern zu machen, Kontakte zu knüpfen und einfach eine schöne Zeit zu verbringen.

Dazu suchen wir weitere Akteure aus den Bereichen Kunst, Kultur, Technik, Makertum und Kunsthandwerk, die ihr Können und Wissen weitergeben wollen. Das kann auf Workshopbasis mit angemeldeten Teilnehmern passieren oder als Mitmachangebot auf dem Festival.

In diesem Rahmen möchten wir auch gerne den Manufakturen, Akteuren und Vereinen aus dem Striegistal eine Bühne geben. Angedacht ist u.A. ein Manufakturenmarkt kombiniert mit Mitmachangeboten.

Bei Interesse meldet Euch bei uns unter:
team[at]europäische-kunstgemeinschaft.de
oder nutzt unser Kontaktformular

Ca. 700 Besucher haben letztes Jahr UWE besucht. Hier findet Ihr eine kleine fotografische Rückschau und das vielfältige Programm.